Die TK-Branche vor zehn Jahren 09.11.2011, 14:12 Uhr

Knallharter Klassiker

Was bewegte vor zehn Jahren die TK-Branche? In regelmäßigen Abständen lässt Telecom Handel die größten Highlights und Aufreger noch einmal Revue passieren. Heute: "Knallharter Klassiker."
Im Handy-Test der Ausgabe 22/2001 bewährte sich ein Outdoor-Handy, das für den Hersteller Siemens zu einem der größten Erfolge in diesem Geschäft wurde. Das ME45 ist selbst nach zehn Jahren noch bei manchen Handwerkern im Einsatz und widersteht dort Wasser sowie Dreck. Dazu sieht das ME45 gut aus und ist kompakt, während Outdoor-Konkurrenten dieser Ära wie das Ericsson R310s durch Monsterantennen und taschenzerstörende Ausmaße auffielen. Die nächsten Outdoor-Modelle von Siemens konnten diesen Erfolg allerdings nicht wiederholen, denn sie waren entweder zu modisch und anfällig wie das M55 oder aber zu teuer wie das M75.
An das böse Ende, das die Mobilfunksparte von Siemens später haben würde, dachte im Herbst 2001 jedenfalls noch niemand. Im Interview mit Telecom Handel erklärte damals die deutsche Vertriebschefin des Herstellers, Katrin Braun, die 30 Prozent deutscher Marktanteil von Siemens seien „eine gesunde Zahl“.



Das könnte Sie auch interessieren