05.03.2012, 14:00 Uhr

Blauworld startet SMS-Paket und E-Plus-Flat

Mit der SMS-World-Flat können Blauworld-Kunden für 9,90 Euro 30 Tage lang bis zu 1.000 SMS verschicken - auch ins Ausland. Die E-Plus-Flat kostet ebenso viel und bietet nahezu unbegrenzte SMS und Telefonate ins E-Plus-Netz.
Der Ethno-Discounter Blauworld hat zwei neue Mobilfunkoptionen zum Hinzubuchen im Programm.
Zum einen gibt es jetzt die SMS-World-Flat für 9,90 Euro. Damit können Kunden 30 Tage lang auf ein Kontingent von 1.000 Frei-SMS zugreifen. Die Kurznachrichten lassen sich dabei nicht nur innerhalb Deutschlands verschicken, sie gelten auch für den Versand in ausländische Netze. Die SMS-World-Flat 1000 endet nach 30 Tagen automatisch.
Als zweite Neuheit gibt es die E-Plus-Flat für ebenfalls 9,90 Euro je 30 Tage. Für diesen Preis bekommt der Nutzer 3.000 Freiminuten sowie 3.000 Gratis-SMS in das Mobilfunknetz von E-Plus. Sollte man diese Grenze tatsächlich überschreiten, gelten die üblichen Gebühren von jeweils 15 Cent. Die E-Plus-Flat verlängert sich nach 30 Tagen automatisch bei ausreichendem Prepaid-Guthaben.



Das könnte Sie auch interessieren