Dauerläufer 14.02.2020, 11:30 Uhr

Motorola bringt Moto G8 Power mit großem Akku

Das Motorola Moto G8 Power ergänzt die Mittelklasse-Baureihe des Herstellers um ein Modell mit einem 5.000 mAh-Kraftspender.
(Quelle: Motorola )
Motorola erweitert seine G8-Mittelklasseserie um das Moto G8 Power. Es soll ab Anfang März für 229,99 Euro in Blau und Schwarz erhältlich sein. Wie schon beim Vorgänger G7 Power gibt es einen besonders üppig dimensionierten Akku mit 5.000 mAh. Dieser soll laut Hersteller bis zu drei Tage Laufzeit bringen. 
Außerdem ist ein für diese Preisklasse ungewöhnliches vierfaches rückwärtiges Kamerasystem an Bord. Es hat eine 16-Megapixel-Hauptkamera, einen 118-Grad-Ultraweitwinkel, einen zweifachen optischen Zoom und eine Makrolinse. Die Frontcam bietet ebenfalls 16 Megapixel Auflösung.
Weitere Features sind Stereolautsprecher, Dolby Audio, ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, ein Snapdragon 665 Achtkern-Prozessor, ein 6,4 Zoll-Display mit 2.300 x 1.080 Bildpunkten, 4 GB RAM und 64 GB Datenspeicher, der per MicroSD-Slot erweitert werden kann.



Das könnte Sie auch interessieren