Einsteigerklasse 24.08.2020, 15:24 Uhr

Motorola bringt das Moto G9 play als erstes Modell der neuen Baureihe

Die neunte Generation der G-Serie von Motorola startet jetzt mit dem Moto G9 play, das in der gehobenen Einsteigerklasse positioniert ist.
(Quelle: Motorola )
Die G-Serie von Motorola geht in die neunte Runde. Als Erstes der Modelle bringt die Lenovo-Tochter das Moto G9 play, das wohl den Einstieg in die Baureihe darstellen wird. Es ist ab sofort in Blau und Grün für 169,99 Euro erhältlich.
Eine Besonderheit ist der große Akku mit 5.000 mAh, der zwei Tage Laufzeit ermöglichen soll. Die rückwärtige Dreifachkamera hat eine 48-Megapixel-Hauptlinse sowie Linsen für die Tiefenschärfe und für Nahaufnahmen. Die Frontkamera löst mit 8 Megapixel auf.
Die weitere Ausstattung umfasst einen Snapdragon 662 Achtkern-Prozessor, einen Fingerabdrucksensor, 4 GB RAM, 64 GB erweiterbaren Datenspeicher und ein 6,5-Zoll-IPS-Display im breiten 20:9-Format. An der Seite gibt es eine spezielle Taste zum Aufrufen des Google-Assistant.



Das könnte Sie auch interessieren