29.08.2011, 11:49 Uhr

Baros schickt neues Vertriebsteam zum Handel

Der Navi- und Tablet-Anbieter hat eine 19-köpfige Außendienst­mannschaft mit der Betreuung des Fachhandels vor Ort beauftragt.
Baros will seine Fachhändler künftig besser vor Ort unterstützen. In diesem Zuge wurde auch eine Kooperationsvereinbarung mit dem Zubehöranbieter AIV geschlossen. „Mit den etablierten Strukturen von AIV können wir das für a-rival wichtige Fachhandels­geschäft ankurbeln und eine optimale Betreuung unserer Ansprechpartner gewähr­leisten“, so Wolfgang Stock. Er leitet den Ausbau der Vertriebsaktivitäten bei Baros und war bis Sommer letzten Jahres als International Sales Director bei Harman Becker Automotive Systems beschäftigt.
Die Aufgaben der 19-köpfigen Außendienst­mannschaft sind unter anderem die deutschlandweite Betreuung des Einzelhandels, regelmäßige Regal- und verbindliche Kontaktpflege zu Marktleitern und deren Verkaufsmitar­beitern. Das Team besteht aus vier Verkaufsleitern und 15 Außendienstmitarbeitern, die in drei bundesweit agie­renden Teams arbeiten.



Das könnte Sie auch interessieren