Bury 16.12.2013, 11:00 Uhr

Elektronisches Fahrtenbuch TB 1010 Time jetzt verfügbar

Bury hat seine neue Telematik-Lösung TB 1010 Time auf den Markt gebracht. Das Gerät vereint elektronisches Fahrtenbuch und Ortungsfunktion in einem Gehäuse.
Vom Hersteller Bury aus Löhne kommt eine neue Lösung, die speziell für Besitzer von Fahrzeugflotten konzipiert wurde. Die TB 1010 Time bietet neben der Ortung der einzelnen Fahrzeuge auch eine Fahrtenbuch-Funktion.
Das Gerät verfügt über zwei digitale sowie einen analogen Eingang. Über diese kann der Nutzer weitere externe Systeme anschließen wie etwa ein Alarmsystem. Die Bedienung der Fahrtenbuch-Funktion erfolgt durch die mitgelieferte 3-Tasten-Fernbedienung. Hier kann der Fahrer vor Fahrtantritt den jeweiligen Fahrttyp - Privat- oder Dienst- und Arbeitsweg - wählen, im Privatmodus erfolgt keine Positionsaufzeichnung.
Alle Informationen kann der Dispatcher in der Zentrale direkt und in Echtzeit über die browserbasierte Software Bury FleetManager abrufen. Hier lassen sich auch Punke wie Fahrtenlisten, Zeiterfassung oder Tageszusammenfassung analysieren.
Fachhändler können die TB 1010 Time über den Bury-Vertriebspartner Schreiner Elektronik beziehen. Der Endkundenpreis liegt bei 239,90 Euro, die für die Datenübermittlung erforderliche SIM ist im Preis nicht enthalten. 



Das könnte Sie auch interessieren