04.03.2009, 14:54 Uhr

Garmin mit neuer Telematik-Lösung

Zusammen mit Datcom bietet der Navigationsspezialist ein neues System zur Flottensteuerung
Garmin und die Datcom Telematik GmbH arbeiten ab sofort im Bereich Flottenmanagement zusammen. Die Lösung besteht beispielsweise aus der Datcom S-Box sowie einem mobilen Navigationsgerät der nüvi-Baureihe, wie etwa dem nüvi 5000 mit 5,2-Zoll-Bildschirm und Video-Eingang zum Anschluss einer Rückfahrkamera. Die Datcom S-Box übermittelt die Daten des Navis wie Pausenzeiten, Geschwindigkeit und auch Staus via GSM-Modul an die Zentrale.


Das könnte Sie auch interessieren