Smart World XXL 26.07.2018, 11:29 Uhr

Ortel Mobile führt große Datenpakete ein

Die beiden neuen Prepaid-Optionen Smart World XXL und Internet Flat XXL von Ortel Mobile bieten für 40 beziehungsweise 50 Euro ein Datenvolumen von 15 und 25 Gigabyte.
(Quelle: baranq/shutterstock)
Ortel zündet die nächst Stufe seiner Datenoffensive. Der Ethno-Anbieter hatte kürzlich einen LTE-Router sowie zwei Datentarife mit hohem Gigabyte-Volumen auf den Markt gebracht, nun folgen zwei weitere Datenoptionen. 
Smart World XXL enthält für 39,99 Euro 15 GB Datenvolumen für die mobile Internetnutzung, eine Deutschland-Flat für unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze sowie 1.000 Inklusivminuten, die Kunden komplett für internationale Telefonate in 50 Länder nutzen können. Bei Buchung der Internet Flat XXL für 49,99 Euro erhalten Kunden 25 GB Datenvolumen, im Gegensatz zum Tarif für den LTE-Router ist Roaming hier aber auch möglich. 
Bei allen Tarifen ist die Nutzung des LTE-Netzes mit bis zu 21,6 Mbit/s möglich.
Neben der Einführung der beiden neuen Prepaid-Optionen passt Ortel Mobile auch seine bestehenden Optionen World 1000 sowie Smart World XL an. Ab 2. August enthalten beide Optionen eine Deutschland-Flat für unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze. Dadurch können Kunden die bisherigen 1.000 Inklusivminuten künftig vollständig für internationale Telefonate in 50 Länder nutzen. Dies gilt sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. 



Das könnte Sie auch interessieren