Holux 22.02.2008, 11:28 Uhr

Passiver GPS-Empfänger

Mit dem Tracker-007 können Positionen von Personen und Objekten überwacht werden
Der Tracker-007 von Holux (CeBIT: Halle 14; Stand G46/01) ist ein passiver GPS-Empfänger mit dem Waren und Personen verfolgt werden können. Zur Übertragung der Positionsdaten an einen Server oder einen direkten Empfänger ist er mit einem GPRS-Modem und A-GPS ausgerüstet. Damit kann er in einstellbaren Intervallen Meldungen abgeben, Positionen können aber auch per SMS abgefragt werden. Es gibt zudem zwei Tasten zum Senden der Informationen und für Notrufe am Gehäuse. Die Tracker können auch in Fahrzeugflotten eingebunden und genutzt werden. Sie eignen sich damit besonders für Fuhrparks, Werttransporte, Personenschutz oder Warenverfolgung. Der Tracker-007 wird ab Mitte Mai für 399 Euro erhältlich sein.


Das könnte Sie auch interessieren