11.03.2013, 16:08 Uhr

TP-Link bringt WLAN-Router mit ac-Speed

Der Netzwerkhersteller TP-Link reiht sich in die Anbieter von ac-kompatiblen WLAN-Routern ein. Das Hofheimer Unternehmen präsentiert mit dem Archer C7 ein Modell, das theoretisch über 1,7 GBit/s erreicht.
TP-Link bringt den neuen Oberklasse-Router Archer C7 mit Übertragungsraten von insgesamt theoretisch 1.750 MBit/s. Dabei funkt der WLAN-Router über drei externe Antennen im 5-GHz-Band mit zusammen maximal 1.300 MBit/s und im 2,4-GHz-Band mit bis zu 450 MBit/s.
Zur weiteren Ausstattung zählen vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse sowie zwei USB-Ports für Drucker und Speicher. Darüber hinaus beherrscht der Archer C7 das zeitgemäße Internet-Protokoll IPv6. 
Der TP-Link Archer C7 Dualband-Wireless-Router soll noch im ersten Quartal lieferbar sein. Einen Preis konnte TP-Link auf Nachfrage noch nicht nennen.  



Das könnte Sie auch interessieren