Smartphone-Leak 15.10.2015, 12:15 Uhr

OnePlus Mini taucht auf Amazon auf

Während OnePlus selbst noch Ge­heim­nis­krä­me­rei um sein neues Einsteiger-Smartphone betreibt, gab es auf der indischen Amazon-Webseite bereits die technischen Spezifikationen des OnePlus Mini zu lesen.
(Quelle: OnePlus )
Kaum ein anderer Smartphone-Hersteller trommelt derart vehement für seine neuen Geräte wie das Start-up OnePlus. Nachdem die Chinesen mit dem OnePlus Two vor kurzem den Nachfolger des "Flagship Killers" vorgestellt hatten, sollte jetzt die große Ge­heim­nis­krä­me­rei um das neue Einsteiger-Modell folgen.
Dies vereitelte nun allerdings ein übereifriger Online-Händler, der vorab alle Informationen zur Ausstattung des kommenden OnePlus Mini auf der indischen Amazon-Webseite veröffentlichte - die Seite ist allerdings mittlerweile wieder offline.
OnePlus Mini: Auf der indischen Amazon-Webseite wurden die technischen Spezifikationen vorab veröffentlicht.
Quelle: true-tech.net
Dem Amazon-Leak zufolge verfügt das Android-Smartphone über ein 5 Zoll großes Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Das Panel werde mit Corning Gorilla Glas 3 vor Beschädigungen geschützt. Im Inneren kommt demnach ein MediaTek-Prozessor vom Typ MT6795 alias Helio X10 mit 8 Rechenkernen zum Einsatz.
Der Arbeitsspeicher wird auf Amazon mit einer Kapazität von 2 GB angegeben, der Akku soll 2.450 mAh liefern. Darüber hinaus setze der Hersteller auf das neue Android 6 mit der hauseigenen Nutzeroberfläche OxygenOS 3.0 sowie auf einen Metallrahmen für das Smartphone-Gehäuse.
Unterdessen rührt OnePlus die Werbetrommel unbeirrt weiter und kündigt über Twitter ein Produkt-Event unter dem Hashtag #PowerfullyBeautiful. Spätestens an dieser Veranstaltung wird sich herausstellen, ob die Spezifikationen aus dem Amazon-Leak zutreffen.



Das könnte Sie auch interessieren