Exklusivvertrag
06.04.2015, 10:00 Uhr

MobiWire-Smartphones bei Brodos erhältlich

Beim Distributor Brodos gibt es jetzt exklusiv die Produkte des Herstellers MobiWire. Darunter sind auch die beiden Smartphones Pegasus und Taima.
Im Rahmen eines exklusiven Vermarktungsvertrages bietet Brodos jetzt die Produkte von MobiWire an.
Das Portfolio des Herstellers aus Frankreich umfasst unter anderem Smartphones und Zubehör. Zu den ersten Produkten, die ab sofort durch Brodos vertrieben werden, gehören das Smartphone Pegasus und das Phablet Taima.
Das MobiWire Pegasus ist ein Android-Smartphone mit einem 5-Zoll-HD-Display. Zur Ausstattung gehören LTE, ein 1,3-GHz-Quadcore-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, 4 GB Datenspeicher und ein MicroSD-Slot. Die beiden Kameras lösen mit 8 (Hauptkamera) und 5 Megapixel (Frontkamera) auf. Das Pegasus kostet 149 Euro.
Das Phablet Taima kommt mit einem HD-Display im 5,5-Zoll-Format . Ansonsten bietet es - bis auf die Frontkamera mit 2 Megapixel - die gleiche technische Ausstattung wie das Pegasus. Der Preis liegt bei 199 Euro.
Volker Pfennig, Leiter Produktmanagement Hardware bei Brodos: „Wir freuen uns, dass wir mit MobiWire unser Portfolio um Produkte bereichern können, die durch ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen und damit unter anderem eine jugendliche, preisbewusste Zielgruppe ansprechen.“



Das könnte Sie auch interessieren