Jochen Ludwig geht
07.12.2018, 15:04 Uhr

Expert erhält einen neuen Vorstand

Der Vorstandsvorsitzende Jochen Ludwig tritt überraschend vom seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der Expert SE zurück. Auf ihn folgt in dieser Funktion Stefan Müller.
Dr. Stefan Müller
(Quelle: Expert SE )
Bereits acht Monate nach seiner Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden der Einkaufskooperation Expert SE sowie der Expert Wachstums- und Beteiligungs SE hat Jochen Ludwig den Aufsichtsrat um die Auflösung seines Vertrages gebeten, die mit sofortiger Wirkung erfolgt.
Jochen Ludwig war erst seit September 2017 bei Expert und hatte Anfang April dieses Jahres den langjährigen Vorstandsvorsitzenden Volker Müller abgelöst. Er kam von der Baumarktkette OBI und sollte bei Expert vor allem die Digitalisierung vorantreiben.
Sein Nachfolger wird Stefan Müller, der schon 17 Jahre im Expert-Vorstand vertreten ist und zuletzt die Bereiche IT und Logistik sowie den Aufbau des Online-Geschäfts verantwortete.
Weiter im Vorstand bleibt Gerd-Christian Hesse für den kaufmännischen und den Finanzbereich. Ein Vertreter für den Posten für Vertrieb und Marketing im Vorstand muss noch benannt werden, erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende Friedrich Wilhelm Ruf.



Das könnte Sie auch interessieren