Neue Verkaufswettbewerbe 08.05.2015, 10:29 Uhr

ESP startet Incentive-Offensive

Der Energie-Dienstleister Experten Service Point (ESP) hat für seine Händler diverse neue Incentives gestartet. Diese sollen die Vermarktung der Produkte von Plus Strom, Primastrom, Switch und Mark E pushen.
(Quelle: © chones - Fotolia )
ESP (Experten Service Point) bietet seinen Partnern in diesem Frühjahr eine ganze Reihe von Verkaufswettbewerben - und damit die Chance, Reisen zu gewinnen oder sich Boni zu sichern.
So läuft ein gemeinsamer Verkaufswettbewerb mit Primastrom bis einschließlich 31. August 2015, zu gewinnen gibt es eine einwöchige Mittelmeerkreuzfahrt auf der Aida Aura, die von Mallorca via Alicante, Valencia und Cannes bis nach Barcelona führt.
Gewertet werden alle geschalteten Energie- und Telefon-Anträge von Primastrom im Aktionszeitraum, mit dabei sind der erfolgreichste Direktor, der beste Bezirksleiter, der beste Teamleiter, der auftragsstärkste Experten Point sowie die drei besten Prima-Produzenten. Für alle Kategorien gelten vorab definierte Mindestauftragszahlen.
In Zusammenarbeit mit Plus Strom erhält darüber hinaus der Vertriebspartner mit den meisten geschalteten Plus-Strom-Aufträgen bis Jahresende einen Smart Forfour.
Weiterhin können sich Fachhändler beim aktuellen Switch-Incentive einen Tankgutschein in Höhe von jeweils 10 Euro für jede Vertragsschaltung bis zum 30. Juni 2015 sichern. Gewertet werden dabei folgende Switch-Tarife: All-in-Business 2017 sowie All-in-Business 2017 Premium, Blue-Power Business 2017, Blue-Power Business 2017 Premium sowie Gas Business.
Schließlich hat ESP die Mark-E-Frühjahrsaktion bis zum 15. Mai verlängert und zahlt bis dahin einen Bonus von 20 Euro für jeden provisionsfähigen Mark-E-Auftrag.
Weitere Informationen zu den Verkaufswettbewerben erhalten interessierte Händler bei ihrem Ansprechpartner aus dem ESP-Team.



Das könnte Sie auch interessieren