Incentive  29.05.2019, 13:31 Uhr

Komsa schickt die besten Unify-Reseller nach Athen

Partner, die bis Ende August ihren Umsatz mit Unify-OpenScape-Business-Produkten ankurbeln, haben die Chance im September das Forschungs- und Entwicklungszentrum von Unify in Athen zu besuchen.
(Quelle: Komsa)
Unter dem Motto „Tech Days in Athen“ haben Komsa/Aetka und Unify ein neues Incentive am Start: Die besten Verkäufer von Unify-OpenScape-Business-Produkten haben die Chance, im September das Forschungs- und Entwicklungszentrum des Herstellers in Athen zu besuchen. 
Einen ganzen Tag lang haben Handelspartner die Möglichkeit, sich intensiv mit Unify-Entwicklern und Komsa-Technikern auszutauschen. Zusätzlich werden die Unify-Produktmanager Gerhard Grimminger und Michael Trotz vor Ort sein und mit den Teilnehmern Diskussionen und Workshops zu relevanten Technikthemen durchführen.
Neben dem Besuch im Forschungszentrum erleben Handelspartner zusätzlich eine spannende Stadtrundfahrt durch die antike, griechische Hauptstadt und besichtigen die Akropolis. 
Die Aktion beginnt am 1. Juni und endet Ende August. Insgesamt können sich 15 Händler für die Reise qualifizieren, die vom 26. bis 28. September stattfindet. 
Interessierte Handelspartner erhalten alle Informationen zur Teilnahme bei ihrem Kundenbetreuer oder über das Incentive-Tool im Händlerportal auf www.karlo.de.



Das könnte Sie auch interessieren