Vodafone und Otelo 05.03.2019, 13:07 Uhr

Steigerungsaktion bei Kotel

Händler von Kotel können beim Schalten von Vodafone- und Otelo-Verträgen zusätzlichen Umsatz machen - sofern sie im März und April mehr schalten als in den ersten beiden Monaten des Jahres.
(Quelle: Shutterstock: NicoElNino)
Der Distributor Kotel hat zusammen mit Vodafone und Otelo eine Steigerungsaktion gestartet. Alle Händler, die im März und April mehr Verträge schalten als im Januar und Februar, erhalten eine Push-Prämie. Diese richtet sich an der Zahl der Verträge aus, um die sie die Schaltungen der ersten zwei Monate des Jahres überbieten. Für jeden zusätzlichen Vertrag mit 24-monatiger Laufzeit spendiert Kotel 60 Euro Push-Prämie. 
Jeder Partner kann laut Kotel maximal 30 Prozent zusätzlich erhalten, Ausnahmen sind VVL und SoHo-Aktionen, zudem dürfen pro Endkunde nur drei Karten in die Wertung einfließen.
Zusätzlich erhalten Händler bei jedem Vertrag eine Prämie von Kotel, darunter VR-Brillen, Powerbanks, Kotel-Reisegutscheine oder Bluetooth-Lautsprecher.



Das könnte Sie auch interessieren