Neuaufstellung 06.11.2018, 11:17 Uhr

Medimax-Vorstand Frank Kretzschmar geht

Der Medimax-Vorstand Frank Kretzschmar hat das Unternehmen zum 6. November verlassen. Der Nachfolger steht bereits fest.
(Quelle: Medimax )
Medimax stellt sich vor dem Hintergrund des Zusammenschlusses mit Notebooksbilliger.de personell neu auf. Medimax-Vorstand Frank Kretzschmar hat deshalb das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen. Er habe Medimax "in den vergangenen zwei Jahren mit großem Engagement, Begeisterung und Ideenreichtum durch eine Phase herausfordernder Marktveränderungen geführt", heißt es in der Pressemeldung. Und weiter: "Dafür dankt ihm der Verwaltungsrat herzlich und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute."
Seine Aufgaben übernimmt Michael Haubrich, der sich dabei auf das  Führungsteam von Medimax stützen kann. Ab dem 1. Januar 2019 verantworten dann Arnd von Wedemeyer und Michael Haubrich das Unternehmen gemeinsam.



Das könnte Sie auch interessieren