Personalie 05.04.2018, 11:08 Uhr

Magnus Michael scheidet bei Michael Telecom aus

Völlig überraschend hat heute der Bohmter ITK-Distributor Michael Telecom mitgeteilt, dass Prokurist Magnus Michael, Sohn des Vorstandsvorsitzenden und Gründers Siegfried Michael, das Unternehmen verlassen wird.
Magnus Michael
(Quelle: Michael Telecom )
Unerwartete Personalentscheidung in Bohmte: Wie der ITK-Distributor Michael Telecom heute mitteilte, wird Magnus Michael, Sohn des Vorstandsvorsitzenden und Gründers Siegfried Michael, das Unternehmen verlassen, um sich "neuen beruflichen Herausforderungen" zu stellen. Dies hätten Magnus und Siegfried Michael gemeinsam beschlossen. Seine Aufgaben sollen von den bestehenden Mitgliedern der Geschäftsführung übernommen werden.
In der knapp gehaltenen Pressemitteilung wird Vater Siegfried Michael wie folgt zitiert: „Wir bedanken uns bei Magnus für sein Engagement und seinen Beitrag zur sehr erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft.“
Magnus Michael hatte Michael Telecom bislang als Prokurist in zweiter Familiengeneration geführt. Er trat dem Unternehmen 2012 bei, nachdem sich Siegfried Michael aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hatte.



Das könnte Sie auch interessieren