Distributoren 19.02.2018, 11:08 Uhr

Mitel beendet Zusammenarbeit mit etlichen Distributoren

Mit Westcon-Comstor hat der UCC-Spezialist Mitel einen neuen Distributor, anderen namhaften Großhändlern wurde gekündigt.
(Quelle: SasinTipchai - Shutterstock )
Mitels DACH-Chef Christian Fron hatte bereits im vergangenen Oktober im Interview mit Telecom Handel angekündigt, es werde Veränderungen bei den Distributoren geben. Nun ist die Katze aus dem Sack: Mit Westcon-Comstor hat der Unified Communications & Collabora­tion (UCC)-Spezialist einen neuen Großhändler im Programm. Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen derzeit die Plattformen MiVoice Office und MiVoice Business, sukzessive soll die Kooperation aber auf weitere Lösungen und vor allem auf die Cloud ausgeweitet werden. Ein Grund für die ­Zusammenarbeit mit Westcon-Comstor dürfte die internationale Ausrichtung des Distributors sein, die vor allem bei Projekten über mehrere Länder hinweg hilfreich ist.
Westcon-Comstor hat – wie bei den Distributoren üblich – eine neue Business Unit für Mitel ins Leben gerufen. Als nächsten Schritt plant der Distributor einen MIG-Club zu gründen, einen exklusiven Partner-Zirkel für Mitel-Partner im deutschsprachigen Raum. Ziel sei es, ein dediziertes Ökosystem für besonders engagierte Partner zu schaffen, so der Großhändler.
Allerdings wird Mitel im Zuge seiner neuen Vertriebsstrategie die direkte Zusammenarbeit mit einigen Distributoren in Deutschland beenden: Betroffen sind unter anderem die Großhändler Allnet, Herweck und Michael Telecom. Abhängig von den jeweiligen Kündigungsfristen können diese die Mitel-Produkte künftig nicht mehr direkt anbieten. Aufrechterhalten hat Mitel unterdessen die Beziehung zu den Distributoren Komsa und Also, die beiden Großhändler sind seit Anfang Januar auch für den First Level Support von Mitel verantwortlich.
Die neue Distributionsstrategie stößt etlichen Partnern sauer auf: „Wir waren mit unserem bisherigen Distributor immer sehr zufrieden, jetzt müssen wir uns neu orientieren“, klagt ein Partner gegenüber Telecom Handel.



Das könnte Sie auch interessieren