Händler-Tool 11.06.2018, 10:30 Uhr

Motion TM: 50 Gesichter im Web

Motion TM bietet seinen Partnern ein umfassendes Tool für eine bessere Auffindbarkeit im Web an. Auch die Online-Schaltung von Mobilfunkverträgen wird damit ermöglicht.
(Quelle: iadams / Shutterstock )
Dass eine „digitale Sichtbarkeit“ im Web auch für stationäre Fachhändler von großer Bedeutung ist, predigen Distributoren und Netzbetreiber schon lange. Daher bieten auch fast alle Großhändler entsprechende Unterstützung an – sei es beim Erstellen einer Homepage oder beim Betreiben eines Social-Media-Accounts. Mit einem neuen „Digital-Paket“ will sich Motion TM mit seiner Fachhandelsmarke Moon vom Wettbewerb absetzen.
Der Clou: Über ein einziges Tool, dem „Moon Control Center“, lassen sich über 50 Seiten im Netz gleichzeitig pflegen. Dabei handelt es sich vorrangig um Verzeichnisse oder Suchseiten wie etwa meinestadt.de oder stadtbranchenbuch.com, aber auch die Kartendienste der wichtigsten Automobilhersteller sowie Social-Media-Accounts wie Facebook oder Instagram sind integriert. Und natürlich Google – schließlich ist eine aussagekräftige Visitenkarte bei dem Internet-Giganten von ganz besonderer Bedeutung.

Bewertungen verfolgen und kommentieren

David Lange, Leiter strategische Geschäftsentwicklung, Motion TM
(Quelle: Motion TM)
Werden Informationen im Control Center geändert, erfolgt eine sofortige Synchronisation aller angeschlossenen Seiten. Bewertungen auf den verschiedenen Plattformen können zentral nachverfolgt und ebenso kommentiert werden. Und: Spezielle Angebote und Promotions müssen nur einmal erstellt werden und werden im Partnernetzwerk automatisch ausgespielt. „Natürlich könnte man das alles auch einzeln auf den verschiedenen Seiten einstellen, aber das wäre viel zu aufwendig“, sagt hierzu David Lange, Leiter strategische Geschäftsentwicklung bei Motion TM. Zudem böte das Control Center darüber hinaus die Möglichkeit, alle Sozialen Medien und Plattformen auf einfache Weise zu überwachen.



Das könnte Sie auch interessieren