Personalie 25.11.2019, 14:05 Uhr

Philion SE erweitert Führungsteam

Die Philion SE erweitert ihr Führungsteam um zwei geschäftsführende Direktoren. Die Ressorterweiterung soll die neue Größe des Unternehmens widerspiegeln.
Davut Sahin, designierter COO bei Philion SE
Davut Sahin, designierter COO bei Philion SE
(Quelle: OBS )
Nach der Übernahme der One Brand Solutions (OBS) GmbH erweitert die Philion SE ihr Führungsteam um zwei weitere Manager - und richtet damit eigenen Angaben zufolge ihre Struktur auf die neue Unternehmensgröße aus.
So wird zum einen OBS-Geschäftsführer Davut Sahin das Führungsgremium der Philion SE zum 1. Dezember 2019 als geschäftsführender Direktor verstärken - und als COO das operative Geschäft der gesamten Gruppe verantworten. Sahin verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung im Bereich Telekommunikation; er baute als geschäftsführender Gesellschafter eine Shopkette in Nordrhein-Westfalen auf und zeichnet für die TK-Online-Plattform Handyflash.de verantwortlich.
Zum anderen wird als weiterer geschäftsführender Direktor Jörg Schicke als CFO die Verantwortung für Finanzen und Verwaltung übernehmen. Auch er tritt seinen neuen Posten zum 1. Dezember an. Schicke ist bereits seit Februar 2018 als kaufmännischer Leiter und Prokurist für die Philion SE tätig. Der studierte Betriebswirt hatte zuvor bei mittelständischen Unternehmen unterschiedlicher Branchen leitende Positionen inne, unter anderem als kaufmännischer Geschäftsführer.
Wie Philion weiter mitteilte, soll darüber hinaus der geschäftsführende Direktor Michael Rohbeck (CEO) bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung durch gerichtlichen Beschluss zusätzlich in den Verwaltungsrat berufen werden.



Das könnte Sie auch interessieren