Incentive 06.08.2018, 13:31 Uhr

Selectric schickt Händler zum Festival of Lights nach Berlin

Ein Lichterspektakel wartet auf die Gewinner des neuesten Selectric-Incentives, bei dem es eine Reise nach Berlin zum berühmten Festival of Lights zu gewinnen gibt.
Brandenburger Tor
(Quelle: Karelian - Shutterstock )
Mit einem farbenfrohen Incentive gehen der Distributor Selectric und der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone an den Start: Vertriebspartner, die noch bis 30. September fleißig Vodafone-Verträge schalten, haben die Chance auf einen Trip in die Hauptstadt Berlin, wo vom 5. bis zum 14. Oktober das Festival of Lights stattfindet. Gezählt werden folgende Produkte: Vodafone GigaKombi, Festnetz-Neuvertrag (DSL, Cable), Credit Mobilfunk-Neuverträge, SoHo und Otelo Credit-Mobilfunk-Neuverträge.
Das Berliner Festival of Lights ist eines größten Lichtkunst- und Illuminationsfestivals der Welt. Spektakuläre Projektionen und Events aus Licht setzen dabei die weltberühmten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten der Metropole in Szene.
Die Gewinner des Incentives haben die Möglichkeit, das Spektakel am 11. Oktober im Rahmen eines außergewöhnlichen Abends mit einer exklusiven "Lichter"-Bustour und anschließendem Rahmenprogramm hautnah zu erleben. Nach einer Übernachtung im Hotel und einem gemeinsamen Frühstück können die Gewinner dann noch Berlin erkunden.
Interessierte Fachhändler können sich ab sofort bei Selectric anmelden. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt Anfang Oktober. Anmeldungen werden vom Selectric Vertriebsteam unter der Telefonnummer (0251) 6183-810 oder per E-Mail an gsmfachhandel@selectric.de entgegengenommen.


TH Kongress 2018


Das könnte Sie auch interessieren