NMG Akademie 02.10.2018, 10:00 Uhr

Webinar: So betreiben Sie Ihren Online-Shop rechtssicher

Wie bin ich als Online-Händler rechtlich gesehen auf der sicheren Seite? Diese Frage beantwortet das neue Seminar "Online-Shops rechtssicher betreiben: Abmahnungen vermeiden" der Telecom Handel Academy.
(Quelle: wsf-s/shutterstock )
Wie betreibe ich meinen Online-Shop rechtssicher? Dieser Frage widmet sich ein neues Webinar der Telecom Handel Akademie, das am 24. Oktober stattfindet und sich gezielt an Online-Händler richtet.
Um einen Online-Shop rechtssicher zu gestalten, müssen Betreiber einige Punkte beachten - insbesondere mit Blick auf AGB-Klauseln, Informationspflichten und Frontend-Vorgaben. In dem Webinar wird auf die häufigsten Abmahngründe eingegangen und erklärt, was Sie als Online-Händler tun können (und müssen), um Abmahnungen zu vermeiden.
Gehalten wird das Webinar von Steffen Morawietz, Rechtsanwalt im Bereich Handels- und Wettbewerbsrecht im Münchner Büro der Kanzlei Eversheds Sutherland und Dozent an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zu seinen Mandanten zählen führende Unternehmen aus den Bereichen E-Commerce, Sport, Media und Fashion.
Die Teilnahmegebühr für das Webinar "Online-Shops rechtssicher betreiben: Abmahnungen vermeiden" beträgt 80 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website der NMG Akademie.




Das könnte Sie auch interessieren