VATM
Der VATM hat sich Ende 1997 - unmittelbar im Vorfeld der Liberalisierung des bundesdeutschen Telekommunikationsmarktes - gebildet. Die konstituierende Sitzung fand am 9. Januar 1998 statt. Der VATM hat es sich laut eigener Satzung zum Ziel gesetzt, faire und chancengleiche Rahmenbedingungen für die privaten TK-Unternehmen zu schaffen.
VATM-Studie
08.10.2020

Das Festnetz-Telefon kommt aus der Mode


Datenanschlüsse
20.05.2020

Telekom/VATM: IP-Migration abgeschlossen


VATM-Studie
30.04.2020

Bald gut jeder zweite Haushalt mit Gigabit-Zugang


Corona-Krise
24.03.2020

ITK-Verbände fordern Sondergenehmigung für Techniker


Coronavirus
17.03.2020

VATM kritisiert Schließung von TK-Shops


Einigung
13.11.2019

Telekom bietet Call-by-Call und Preselection bis Ende 2022 an


VATM
25.10.2019

Studie zum TK-Markt: Telekom weiter vorne


Aufschub um acht Wochen
23.09.2019

Deutsche Telekom gewährt Fristverlängerung bei All-IP-Umstellung


Auf Druck von Brüssel
11.07.2019

Call-by-Call und Preselection: Bundesnetzagentur will Regulierung beenden


VATM-Studie
06.06.2019

Ausbau von Gigabit-Festnetz zieht allmählich an