WhatsApp

Facebook hatte den populären Messaging-Dienst im April 2014 für die stolze Summe von 19 Milliarden US-Dollar gekauft. Anfang April 2015 meldete WhatsApp 800 Millionen aktive Nutzer. Generell gilt WhatsApp, das für die Plattformen Android, iOS, Blackberry, Symbian, Nokia Series 40 und Windows Phone verfügbar ist, als der populärste Messaging-Dienst weltweit.
Sprachnachrichten
01.04.2022

Whatsapp bringt vier neue Funktionen


Messengerdienste
28.01.2022

WhatsApp bleibt deutlich vorne


Monopolvorwürfe
12.01.2022

US-Zerschlagungsklage gegen Facebook vor Gericht zugelassen


Personalie
12.01.2022

WhatsApp-Mitgründer springt als Chef bei Chatdienst Signal ein


Update
08.12.2021

WhatsApp weitet Nutzung selbstlöschender Chats aus



Nutzungsbedingungen
23.11.2021

WhatsApp nimmt nach Millionenstrafe neuen Datenschutzanlauf


Medienbericht
20.10.2021

Facebook soll in "Metaverse" umbenannt werden


Großer Ausfall
05.10.2021

Facebook, WhatsApp und Instagram für Stunden weg


Neue Funktionen
17.09.2021

WhatsApp plant Update für Sprachnachrichten - und bringt Feature für Händler


Datenschutz
03.09.2021

Rekordstrafe von 225 Millionen Euro gegen WhatsApp