Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Smartphone-Nutzung
15.12.2020

Apple führt neue Datenschutz-Übersicht ein


AirPods Max
09.12.2020

Apple stellt seinen ersten Over-Ear-Kopfhörer vor


Displayprobleme
07.12.2020

Apple: Rückrufaktion für das iPhone 11


Smartphone-Markt
27.11.2020

Xiaomi und Oppo legen in Westeuropa stark zu


Eingeschränkte Datensammlung
23.11.2020

Apple setzt Maßnahmen für mehr Privatsphäre wie geplant um



Vereinbarung
20.11.2020

Apple zu weiterer Zahlung in Streit um iPhone-Akkus bereit


App Store
19.11.2020

Apple senkt Abgabe für Entwickler mit weniger Umsatz


Neuheiten
11.11.2020

Apple stellt erste Mac-Computer mit hauseigenem Prozessor vor


Sicherheitslücken
10.11.2020

Apple schließt mit Update kritische iOS-Schwachstellen


Arbeitsrecht
09.11.2020

Apple legt Geschäfte mit Zulieferer Pegatron auf Eis