Personen 08.09.2016, 10:54 Uhr

Alcatel-Lucent Enterprise: Stühlerücken im Management

ALE baut seine oberste Führungsmannschaft um: Matthieu Destot steigt zum Executive Vice President Global Sales & Marketing auf, Nicolas Brunel übernimmt die Leitung der Communications Business Division und Jan Zuurbier verantwortet die strategische Planung.
Alcatel-Lucent Enterprise (ALE) hat seine globale Führungsmannschaft neu auf- und umgestellt: Jan Zuurbier, der bislang für Vertrieb und Marketing zuständig war, verantwortet jetzt die strategische Planung des UC- und Netzwerkspezialisten. 
Seine Aufgaben übernimmt Matthieu Destot, der ab sofort den Titel Executive Vice President Global Sales & Marketing trägt. Er war zuletzt für die Neuausrichtung des Geschäftsbereichs Kommunikation zuständig. Dieses Amt hat nun Nicolas Brunel inne, der nun als Executive Vice President die Leitung der Communications Business Division übernommen hat. Brunel leitete zuletzt die Medium, Large & Vertical (MLV) Business Unit im Geschäftsbereich Kommunikation.
Alle drei Manager sind nun Mitglieder des Executive Management Teams und berichten an CEO Jack Chen.



Das könnte Sie auch interessieren