Ende der Beta-Phase 05.05.2020, 09:30 Uhr

Pascom launcht Release 19.06

Der Hersteller Pascom veröffentlicht die neueste Version seiner Kommunikationsplattform. Darin sind unter anderem neue Collaboration-Funktionen enthalten.
(Quelle: Pascom )
Die Beta-Phase für das Release 19 von Pascom ist beendet, nun beginnt der Roll-out der Kommunikationsplattform in der Version 19.06. Damit bringt der Hersteller einige neue Funktionen in seine Kommunikationsplattform, vor allem im Bereich Collaboration.
Der neue Web Client bietet Kunden die Möglichkeit für Online Meetings. Die Webkonferenzfunktion basiert auf der WebRTC-Technologie (Web Real-Time Communication) und ermöglicht es Nutzern, ihre Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zu Online Konferenzen über den Webbrowser einzuladen, ohne dass zusätzliche Software oder Hardware erforderlich ist.
Der Web Client bietet darüber hinaus alle Video- und Screensharing-Funktionen der Apps und ist laut Hersteller mit allen führenden Webbrowsern kompatibel. Darüber hinaus erhalten Web-Konferenzteilnehmer die Möglichkeit, Audio entweder im Browser oder über eine Einwahlfunktion per Telefon zu streamen.
Dazu Mathias Pasquay, Pascom-CEO: „In den letzten Wochen haben Unternehmen weltweit erkannt, wie wichtig effektive, benutzerfreundliche und dennoch sichere Tools für Videokonferenzen sowie der Geschäftskommunikation sind. Die Veröffentlichung von Pascom 19.06 mit dem Pascom WebRTC Client bietet daher das Upgrade, um unsere vorhandenen Tools zu ergänzen und das Kommunikationserlebnis, unabhängig von Gerät und Standort, weiter zu verbessern.“



Das könnte Sie auch interessieren