Swyx 11.02.2011, 15:00 Uhr

Innovationsgarantie für den Mittelstand

Swyx stellt ein neues Release seiner softwarebasierten UC-Lösung SwyxWare 2011 vor. 
Im Rahmen seiner Jahresauftaktveranstaltung am 10. Februar in Dortmund gab Swyx auch einige Neuerungen bekannt. SwyxWare 2011, die softwarebasierte UC-Lösung der Dortmunder, kommt in ihrer neuesten Version mit erweitertem Funktionsumfang auf den Markt: So sind zum Beispiel Voicemail und CTI (Computer Telephony Integration) bereits in der Standardausstattung vorinstalliert. Zudem hat der Hersteller das Lizenzverfahren vereinfacht: Fachhändler können nun passgenau die Anzahl der beim Kunden benötigten Lizenzen bestellen – bislang war dies nur in Lizenzblöcken möglich. Darüber hinaus können einzelne Optionen wie Swyx Fax und Swyx Mobile separat für einzelne Anwender hinzugebucht werden.
Neu ist zudem die Innovationsgarantie: Darin verpflichtet sich der Hersteller vertraglich gegenüber dem Kunden, pro Jahr mindestens ein Major sowie ein Minor Release von SwyxWare neu auf den Markt zu bringen.



Das könnte Sie auch interessieren