C4B 09.09.2009, 10:58 Uhr

XPhone unterstützt jetzt auch Cisco- und Nortel-Anlagen

Die Version 3.6 der Unified-Communications-Lösung XPhone soll vor allem höheren Administrationskomfort bieten. Zudem unterstützt sie nun auch die Plattformen Cisco Unified Communications Manager 7.x und Nortel CS 1000.
C4B, Anbieter von Unified Communications- und CTI-Lösungen, stellt ein Upgrade seiner Unified-Communications-Server-Plattform XPhone bereit. Mit der Version 3.6 der UC-Software soll einerseits die Administration der Lösung deutlich komfortabler sein. Zum anderen unterstützt sie nun auch die Plattformen Cisco Unified Communications Manager 7.x sowie Nortel CS 1000. Die Version 3.6 wird ab sofort ausgeliefert, "die Preis bleiben unverändert und für Bestandskunden gibt es ein kostenloses Update auf unserer Website", betont Michael Schreier, Vertriebs- und Marketingleiter bei C4B.



Das könnte Sie auch interessieren