Neuheit 09.03.2020, 11:50 Uhr

Analog-Digital-Wandler: Patton präsentiert SN200 ATA-Serie

Die neuen Analog-Digital-Wandler von Patton können über die Cloud verwaltet werden. Ab dem dritten Quartal soll zudem eine Power-over-Ethernet-Variante auf den Markt kommen.
SN200 ATA-Serie von Patton
(Quelle: Patton )
Mit einem ATA können analoge Endgeräte in eine moderne Unified-Communincations-Umgebung eingebunden werden. Patton bringt mit der SmartNode 200 ATA-Serie nun neue Produkte auf den Markt; die Geräte können dabei in der Patton-Cloud administriert werden. Laut Hersteller ist mit diesem Service Remote Management, Provisionierung, Verwaltung, Überwachung, Alarmierung und Fehlerbehebung möglich.
Die SmartNode 200-Serie bedient je nach Modell gleichzeitig ein bis vier Anrufe. So ist parallel zur Kommunikation über das IP-Netz auch eine Notfallverbindung zum analogen Telefonnetz realisierbar. Darüber hinaus ist ab dem dritten Quartal dieses Jahres eine Power-over-Ethernet (PoE)-Variante erhältlich, die den SN200 ATA unabhängig von einer lokalen Netzstromversorgung macht. Damit können die Geräte beispielsweise auch in Bereichen mit brennbaren Flüssigkeiten oder Gasen eingesetzt werden.




Das könnte Sie auch interessieren