Smartphone 27.04.2020, 11:03 Uhr

Alcatel 3L (2020) jetzt in Deutschland erhältlich

Alcatel bringt mit dem 3L (2020) eine neue Ausgabe seines Smartphones auf den Markt. Ein besonderes Feature für die Einsteigerklasse ist die Dreifachkamera.
(Quelle: Alcatel )
Schon Anfang des Jahres hatte Alcatel seine aktuelle Version des 3L vorgestellt. Das Smartphone ist in der gehobenen Einsteigerklasse positioniert und für 149 Euro in Blau und Dunkelgrau ab sofort in Deutschland erhältlich.
Ein besonderes Feature in dieser Preisklasse ist die rückwärtige Dreifachkamera mit einer 48-Megapixel-Hauptlinse, einer Makrolinse und einem 115-Grad-Weitwinkel. Über eine KI-Funktion sollen immer die richtigen Einstellungen für 22 Szenarien gefunden werden. Die Frontcam, die sich einer kleinen tropfenförmigen Notch befindet, bietet 8 Megapixel Auflösung.
Die weitere Ausstattung umfasst ein 6,22-Zoll-Display mit 1.520 x 720 Bildpunkten, einen MT6762 Achtkern-Prozessor, 4 GB RAM, 64 GB Datenspeicher, einen Akku mit 4.000 mAh und einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite.



Das könnte Sie auch interessieren