7 und 10 Zoll 23.11.2018, 13:00 Uhr

Alcatel bringt zwei günstige Tablets

Zwei Tablets der Einsteigerklasse kommen von Alcatel: Das 1 T7 und das 1 T10 unterscheiden sich vor allem durch die Größe ihrer Displays und der Akkus.
Das Alcatel 1T 7
(Quelle: Alcatel )
Alcatel erweitert sein Tabletangebot in der günstigen Preisklasse um zwei Modelle im 7- und 10-Zoll-Format. Die Modelle 1 T7 und 1 T10 sind ab sofort in Blauschwarz und Schwarz für 89,90 und 129,90 Euro erhältlich. Beide bieten einen Bildschirmmodus, der blaues Licht herausfiltert und so das Lesen augenfreundlicher gestaltet. Das Betriebssystem ist Android 8.1 Oreo Go, beide haben einen MT8321 Quadcore-Prozessor mit 1,3 GHz und 1 GB RAM. Als Zubehör gibt es Schutzhüllen mit QWERTZ-Tastatur.
Das 245 Gramm leichte 1 T7 hat ein 7-Zoll-Display mit der etwas schwachen Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten. Außerdem bietet es zwei Kameras mit VGA vorne und 2 Megapixel auf der Rückseite sowie 8 GB Datenspeicher. Der 2.580-mAh-Akku soll bis zu 7 Stunden Betriebszeit ermöglichen.
Im 1 T10 hat der Akku 4.000 mAh und das 10,1-Zoll-Display eine Auflösung von 1.200 x 800 Bildpunkten, das Gewicht ist mit 415 Gramm deutlich höher. Der Datenspeicher ist mit 16 GB größer und die Frontkamera bietet 2 Megapixel Auflösung.



Das könnte Sie auch interessieren