Auslandsoption inklusive 10.06.2020, 12:49 Uhr

Exklusiv im Fachhandel: Blau bringt drei neue Tarife

Der Mobilfunk-Discounter Blau hat drei neue Tarife mit inkludierter Auslandsoption aufgelegt, die exklusiv im stationären Fachhandel vermarktet werden.
(Quelle: fizkes/Shutterstock)
Der Mobilfunk-Discounter Blau hat speziell für den stationären Handel drei neue Tarife aufgelegt, die sich gezielt an solche Nutzer richten, die auch ins Ausland preiswert telefonieren möchten. Die Angebote setzen sich aus den bekannten Tarifen Blau Allnet L, XL beziehungsweise Allnet Plus zusammen, die jeweils mit der neuen Option International Pack 60 kombiniert wurden.
Diese bietet monatlich 60 Inklusivminuten für Standardgespräche aus Deutschland in andere EU-Mitgliedsstaaten sowie in weitere ausgewählte Länder wie die USA, Kanada oder die Schweiz. Ansonsten gibt es eine Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz sowie - je Tarifvariante - ein LTE-Datenvolumen von 3, 5 oder 8 GB.
Der Preis für die Blau Allnet L International 60 mit 3 GB LTE-Datenvolumen liegt bei 14,99 Euro monatlich, die Blau Allnet XL International 60 mit 5 GB LTE-Datenvolumen schlägt mit 19,99 Euro zu Buche und die Kosten für die Blau Allnet Plus International 60 mit 8 GB LTE-Datenvolumen liegen bei 24,99 Euro.
Interessierte Kunden können die Postpaid-Tarife ab dem 16. Juni exklusiv im stationären Einzelhandel buchen.



Das könnte Sie auch interessieren