Asus 03.03.2009, 15:00 Uhr

Drei neue Modelle der Eee PC-Serie

Der Hersteller präsentiert auf der CeBIT drei Modelle seiner Eee PC-Serie, darunter ein Mini-Notebook mit drehbarem Touchscreen
Drei Neuheiten aus der Eee PC-Familie präsentiert Asus auf der CeBIT in Halle 26, Stand D39: Der Eee PC T91 ist ein 8,9 Zoll Touchscreen-PC in schwarz und weiß, der über einen drehbaren Monitor verfügt. Der Bildschirm lässt sich dabei um bis zu 180 Grad wenden. Wird das gedrehte Display zugeklappt, so erhält der Anwender einen "digitalen Schreibblock", auf dem er Notizen verfassen und an andere Eee PCs senden kann. Der Akku des 960 Gramm schweren Mini-Notebooks soll laut Asus bis zu fünf Stunden halten. Darüber hinaus ist es mit WLAN 802.11b/g/n und Bluetooth ausgestattet. Weitere Features sind HSUPA sowie GPS und ein TV-Tuner.
Ein weiteres neues Modell der Eee PC-Familie ist der 1008HA, ein 2,5 cm schlankes und 1.100 Gramm schweres Mini-Notebook. Der Neuling soll sich dabei nicht alleine wegen seines Designs - dem permuttfarbigen Hochglanz-Gehäuse - von seinen Schwestermodellen unterschieden. Der Eee PC 1008HA verfügt als erstes Eee PC-Modell über Eee Docking: eine Funktionsleiste auf dem Desktopbereich, über die zahlreiche Anwendungen laut Hersteller mit nur einem Klick aktiviert werden können. Asus hat den Eee PC 1008HA außerdem mit WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth und optional mit HSUPA sowie WiMAX ausgestattet. Zudem hat der Hersteller dem Gerät ein Digital Array Mikrofon sowie eine 1,3 Megapixel-Kamera spendiert.
Außerdem hat Asus zur CeBIT auch den neuen Eee Keyboard PC mitgebracht, den der Hersteller schon zur CES präsentiert hat. Dabei handelt es sich um eine Tastatur, die laut Asus einen vollwertigen PC integriert hat. Das Gerät ist für den Einsatz im Wohnzimmer konzipiert und kann dank der kabellosen Ultra Wideband HDMI-Schnittstelle mit LCD- oder Plasma-Fernsehern kommunizieren. Neben der Tastatur verfügt der Eee Keyboard PC über ein integriertes 5-Zoll-Touchscreen-Display zur Steuerung.


Das könnte Sie auch interessieren