Unitymedia 30.09.2009, 15:45 Uhr

Sechs Monate kostenlos fernsehen, telefonieren und surfen

Mit der aktuellen Wechsler-Aktion ermöglicht es Unitymedia Neukunden, sechs Monate lang kostenlos das Triple-Play-Produkt der Kölner zu benutzen.
Unitymedia will mit der aktuellen Wechsler-Aktion den DSL-Anbietern gezielt Kunden abwerben. Wer noch mindestens drei Monate Laufzeit bei seinem bisherigen DSL-Vertrag hat und zu Unitymedia wechselt, kann sechs Monate lang das Triple-Play-Angebot der Kölner gratis nutzen. Danach fällt für das Paket aus Festnetz-Flat, Internet-Flatrate mit bis zu 20 MBit/s im Download und einem Angebot von 70 digitalen TV-Sendern eine monatliche Gebühr von 25 Euro an. Die Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten beginnt allerdings erst nach Ablauf der sechs Gratis-Monate.
Auch Neukunden können von einer Aktion profitieren, die ersten drei Monate sind bei Neubestellung eines Triple-Play-Tarifs kostenlos. Weiterhin für alle Neukunden inklusive ist eine dreimonatige kostenlose Testphase für das Internet-Sicherheitspaket von F-Secure. Nach der Testphase fallen vier Euro pro Monat an, das Paket kann jeweils monatlich gekündigt werden.



Das könnte Sie auch interessieren