Das sind die besten Mobilfunkanbieter 2020

Die 1&1-Drillisch-Marken bilden das Schlusslicht

Weniger gut als die drei Mobilfunk-Netzbetreiber sowie Mobilcom-Debitel schneiden im Fachhandel die Marken von 1&1 Drillisch ab. Yourfone und 1&1 werden zwar vielerorts vermarktet – doch meist nur, wenn sich der Kunde nicht von einem hochpreisigeren Angebot überzeugen lässt. Und gleich zwei Siege kann Yourfone bei der diesjährigen Leserwahl einfahren: So zeichnet sich die Marke durch einen geringen Verkaufs-/Vermarktungsdruck aus, etwa in Hinblick auf zu erreichende Ziele. Im Vorjahr ging diese Wertung noch an die 1&1 – die diesmal nur knapp hinter dem Kategoriesieger liegt. Ebenfalls schneidet Yourfone bei der „Chancengleichheit für alle Vertriebskanäle“ mit Blick auf Tarife und Preise besser ab als der komplette Wettbewerb. 
Die Vertragsverlängerung ist das Top-Thema bei den Handelspartnern: Für 86 Prozent der teilnehmenden Fachhändler und Partnershop-Betreiber  ist die Höhe der VVL-Provision sehr relevant, 85 Prozent fordern Chancengleichheit mit anderen Vertriebsformen, was die VVL-Fristen angeht. Gefordert wird von 82 Prozent der ­Befragten auch Fairness in Bezug auf  die Einsicht in die Kundendaten.
Quelle: TH
Abgefragt wurde im Rahmen der Leserwahl auch, auf welche Themen Fachhändler und Partnershop-Betreiber besonders Wert legen. Dabei gilt: Je wichtiger den Handelspartnern ein Thema ist, umso stärker wird die entsprechende Disziplin für die Ermittlung des Gesamtergebnisses gewichtet. Deutlich wird hier, dass das Thema Vertragsverlängerung für die Partner an oberster Stelle steht: 86 Prozent legen auf eine hohe VVL-Provision Wert, 85 Prozent wünschen sich Chancengleichheit hinsichtlich der VVL-Fristen – fordern also, dass kein „Kundenklau“, etwa durch das Callcenter, erfolgt. Für 82 Prozent der Leserwahl-Teilnehmer ist die Einsicht in Kundendaten wichtig, und 81 Prozent setzen auf hohe Abschlussprovisionen bei Neuverträgen. Und: Drei von vier Handelspartnern erwarten von den Mobilfunkanbietern „Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit“. 
Weitere Informationen zur aktuellen Leserwahl liefert der 30-seitige Report „Mobilfunkanbieter des Jahres 2020“, der in Kürze unter www.­telecom-handel.de/­report bestellt werden kann. Abonnenten von „Telecom Handel Insight“ beziehen den Report wie bisher kostenlos. In der Auswertung enthalten sind die Details über das Abschneiden der Netzbetreiber und Provider in allen Kategorien sowie ergänzende Informationen über die unterschiedliche Bewertung der Mobilfunkanbieter durch Fachhandel und Partnershop-Betreiber.


Das könnte Sie auch interessieren