Medienbericht 27.05.2014, 15:37 Uhr

iPhone 6 kommt im Juni

Die Gerüchteküche brodelt weiter: Neuen Berichten zufolge soll das neue Apple-Smartphone nun doch schon im Juni auf den Markt kommen.
(Quelle: WoGi - fotolia.com)
Bereits am 2. Juni 2014 könnte Apple "mit großer Wahrscheinlichkeit" das neues iPhone 6 auf der Entwicklerkonferenz WWDC 14 in San Francisco vorstellen. Wie die Frankfurter Rundschau berichtete, sollen bereits Call-Center-Mitarbeiter der Deutschen Telekom bereits erste Informationen zu dem neuen Smartphone bekommen haben.
Demnach sei das Gerät deutlich größer und schlanker als der Vorgänger. Erwartet werden zwei Modellversionen: eines mit 4,7- und eines mit 5,5-Zoll-Touchscreen. Die Bildschirme sollen über eine verbesserte Sensorentechnik verfügen, die deutlich schneller auf Eingaben reagiert.
Alle weiteren Gerüchte zum kommenden iPhone finden Sie in der Bildergalerie.



Das könnte Sie auch interessieren