06.05.2014, 14:19 Uhr

Parrot öffnet Asteroid für Telematik-Lösungen

Der Bluetooth-Spezialist Parrot ermöglicht Unternehmen jetzt die Entwicklung von Telematik-Lösungen für Asteroid Smart und Asteroid Tablet. Diese können via Kabel mit dem CAN-Bus des Fahrzeugs verbunden werden uns so eine Vielzahl an Daten auslesen.
Parrot will mit seinen Dashboard-Lösungen der Asteroid-Serie nun auch im Telematik-Bereich Fuß fassen und öffnet dazu die Produkte für Entwickler entsprechender Unternehmen. Asteroid Tablet ist ein Android-Tablet, das mittels Saugnapfhalterung im Fahrzeug montiert wird, Asteroid Smart wird im Doppel-DIN-Schacht fest installiert und arbeitet ebenfalls mit dem offenen Betriebssystem von Google.
Der Nutzer kann allerdings nicht auf den regulären Play Store zugreifen, sondern nur auf vorher von Parrot zugelassene Apps. Eben solche können die Entwickler nun für die beiden Geräte programmieren beziehungsweise anpassen und dabei auf etliche technische Features zugreifen, die sich in einem herkömmlichen Navigationsgerät oder Tablet nicht finden.
Neben dem obligatorischen GPS-Chip besitzen die Asteroid-Geräte einen CAN-Bus-Anschluss via Kabel, womit eine Vielzahl an Fahrzeugdaten wie Verbrauch, anstehende Services, Betriebszeiten oder die Geschwindigkeit ausgelesen und verarbeitet werden können.



Das könnte Sie auch interessieren