Navigation 19.11.2009, 14:15 Uhr

Skobbler bringt Update für seine iPhone-Software

Insgesamt sollen mit dem Update mehr als 150 Verbesserungen für die Navigations-Software kommen, der Preis im App-Store bleibt weiterhin bei 7,99 Euro.
Skobbler hat seine Navigations-App fürs iPhone optimiert. Mit der neuen Version sollen insgesamt mehr als 150 Verbesserungen verfügbar sein, so der Entwickler. So haben Kunden nun die Möglichkeit, sich direkt zu den Adressen der im iPhone hinterlegten Kontakte lotsen zu lassen. Neu ist auch die Musikwiedergabe während der Navigation, ein künftiges Update soll eine Player-Oberfläche in die Skobbler-App integrieren. Verbessert hat der Anbieter nach eigenen Angaben außerdem die Kartendarstellung während des Routings.
Die App ist zu einem Preis von 7,99 Euro im App Store unter http://iTunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=329349116&mt=8 erhältlich. Im Angebot ist die Nutzung der Karten für Deutschland, Österreich, Lichtenstein und die Schweiz enthalten. Die Skobbler-App ist mit allen iPhones der Serien 3G und 3GS kompatibel.



Das könnte Sie auch interessieren