Envaya 22.04.2014, 13:05 Uhr

Neuer HiFi-Lautsprecher zum Mitnehmen von Denon

Der neue Bluetooth-Speaker Envaya aus dem Hause Denon spielt dank apt-X-Technologie Musik in CD-Qualität ab und ist ab Ende Mai zu einem UVP von 199 Euro erhältlich.
Denon hat im hundertsten Jahr seines Bestehens einen neuen Bluetooth-Lautsprecher vorgestellt. Der Envaya ist mit allen Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen kompatibel, er kann dank apt-X-Codec auch Musik in CD-Qualität drahtlos empfangen und wiedergeben.
Durch die so genannte Low Latency-Technologie soll zudem eine sehr genaue Synchronisierung zwischen Bild und Ton beim Abspielen von Videos und Spielen ermöglicht werden, verspricht der Hersteller. Im Envaya sind zwei von Denon entwickelte 57-mm-Vollbereichstreiber sowie eine 100-mm-Passivmembran für Bässe integriert, außerdem versteht sich der Speaker auch mit NFC-Geräten.
Zu den weiteren Features zählen ein Aux-Eingang, ein USB-Port, über den Mobilgeräte unterwegs geladen werden können sowie ein Akku, der bis zu 10 Stunden Dauerbetrieb ermöglicht. Der Denon Envaya ist ab Ende Mai zu einem UVP von 199 Euro in Schwarz und Weiß mit austauschbaren Stoff-Bespannungen (Lunar, Indigo, Fandango und Sunset) erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren