Creative Airwave 27.05.2013, 14:11 Uhr

Portable Lautsprecher mit ausgefallener Optik und NFC

Von Creative gibt es zwei neue tragbare Lautsprecher im ausgefallenen Design und vielen verschiedenen Farben. Neben Bluetooth verstehen der Airwave und der Airwave HD auch NFC.
Den Begriff Airwave verbindet man bislang am ehesten mit Kaugummi, in Zukunft sollen die Konsumenten dabei auch die neuen portablen Lautsprecher mit demselben Namen im Sinn haben - zumindest wenn es nach dem Hersteller Creative geht.
Ab Juni sind die beiden Geräte Airwave und Airwave HD für 99,99 Euro beziehungsweise 149,99 Euro erhältlich; neben dem ausgefallenen dreieckigen Design sollen sie vor allem durch die inneren Werte überzeugen. Wie fast alle neuen Produkte, die Creative in diesem Jahr vorstellen will, ist in beiden Lautsprechern neben Bluetooth auch NFC integriert. Insgesamt lassen sich bis zu zwei mobile Geräte zeitgleich mit den Speakern verbinden.
Der Airwave HD verfügt über ein eigenes Mikrofon und kann so auch als Freisprecher genutzt werden. Er wird in Rot und Schwarz zu haben sein, die Akkulaufzeit beträgt im Musikbetrieb maximal 7 Stunden.
Der günstigere Airwave steht in Pink, Blau, Grün und Grau zur Verfügung, der Akku soll bis zu 12 Stunden durchhalten. 



Das könnte Sie auch interessieren