05.07.2013, 10:41 Uhr

Sitecom bringt neue 802.11ac-Produkte auf den Markt

Sitecom präsentiert zwei Router und einen Adapter mit dem schnellen WLAN-Standard 802.11ac. Die neuen Routermodelle erreichen Geschwindigkeiten von 1.750 und 1.200 MBit/s, mithilfe des Adapters WLA-7100 können Anwender Notebooks und PCs aufrüsten.
Eine Reihe neuer Produkte mit dem WLAN-Übertragungsstandard 802.11ac bringt Sitecom auf den Markt. Die Router "WLR-8100 X8 AC1750" und "WLR-7100 X7 AC1200" erreichen theoretische Geschwindigkeiten von bis zu 1.750 MBit/s und 1.200 MBit/s. Damit eignen sich beide Router für bandbreitenintensive Aufgaben wie das Streamen von HD-Videos oder Online-Gaming.
Beide Router verfügen zudem über die Sicherheitsfunktion "Sitecom Cloud Security", mit der alle Geräte im Heimnetz vor Bedrohungen aus dem Internet geschützt werden. Der Vorteil: Auf einen lokal installierten Virenscanner, der Rechenleistung in Anspruch nimmt, können die Anwender unter Umständen verzichten. Die Virendatenbank wird von den Sicherheits-Spezialisten Bitdefender, Emisoft, Ikarus und SurfRight gefüttert.
Zum Aufrüsten von PCs, Notebook und manchen Tablets eignet sich der WLAN-AC-Adapter WLA-7100. Er ist mit einem schnellen USB-3.0-Stecker ausgerüstet und erreicht über WLAN bis zu 900 MBit/s im 5-GHz-Band und maximal 300 MBit/s im 2,4-GHz-Band.
Alle AC-Produkte sind ab sofort lieferbar. Die empfohlenen Verkaufspreise betragen: 169,99 Euro (WLR-8100 Wi-Fi Router AC1750 X8), 149,99 Euro (WLR-7100 Wi-Fi Router AC1200 X7) und 69,99 Euro (WLA-7100 Wi-Fi USB 3.0 Adapter AC 1200).



Das könnte Sie auch interessieren