Smartphone 11.12.2018, 16:33 Uhr

OnePlus zeigt die McLaren-Edition des 6T

Der Smartphone-Hersteller kooperiert mit der Sportwagenmarke McLaren und stellt eine Sonderedition des 6T mit besonderem Design und viel Speicher vor.
(Quelle: OnePlus )
Kurz nachdem der Smartphone-Hersteller OnePlus eine langfristige Kooperation mit der britischen Sportwagenschmiede McLaren vereinbart hat, zeigen die Chinesen jetzt eine entsprechende limitierte Sonderedition ihres Modells 6T.
Die für McLaren typische Farbe Papaya Orange verläuft rund um die untere Kante des Geräts, bevor sie ins Schwarze übergeht. Das Muster unter der Glasrückseite des Telefons basiert auf dem speziellen Carbon Fibre von McLaren. Dem Paket liegen auch ein Markenlogo und ein Buch über die Geschichte beider Unternehmen bei.
Technisch entspricht die Sonderedition fast dem normalen 6T, bringt aber satte 10 GB Arbeitsspeicher mit. Außerdem gibt es 256 GB nicht erweiterbaren Datenspeicher. Eingeführt wird auch eine neue Ladetechnologie namens "Warp Charge 30", mit der der Akku in 20 Minuten bereits wieder für eine Tag Laufzeit bereit sein soll.
Das OnePlus 6T McLaren Edition ist ab dem 13. Dezember in Europa für 699 Euro erhältlich und damit 150 Euro teurer als die Basisversion des Smartphones.



Das könnte Sie auch interessieren