Customer Service & Sales 27.06.2016, 09:33 Uhr

Telefónica: Alexander Frank wechselt den Job

Alexander Frank wechselt den Job bei Telefónica: Der 45-Jährige war bislang als Head of Retail Steering in München ansässig, künftig arbeitet er als Geschäftsführer der TGCS Bremen Contact Center GmbH.
Neuer Job für den ehemaligen Head of Retail Steering bei Telefónica, Alexander Frank. Der Manager wechselt von München nach Bremen und ist dort ab sofort als Geschäftsführer der Telefónica-Tochter TGCS Bremen Contact Center GmbH tätig. Dort verantwortet der 45-Jährige die Bereiche Customer Service & Sales.
Zu diesen gehören neben der Kundenbetreuung auch der o2 Exklusiv-Kundenservice, die Guru-Helpline und der Video-Chat, der Bereich Save Desk und Mahnwesen. Frank soll unter anderem den "weiteren Ausbau und die Ausrichtung des digitalen Kundenservice in Verbindung mit den o2 Gurus" vorantreiben.
Die Position als Head of Retail Steering hatte er von Januar 2015 an inne, davor war er seit Juli 2011 als Regionalvertriebsleiter Süd bei dem Münchner Netzbetreiber.



Das könnte Sie auch interessieren