Neue Tarife 08.05.2018, 09:49 Uhr

Unbegrenztes Datenvolumen beim Vodafone Red XL

Telefonieren und Surfen ohne Limit verspricht Vodafone mit seinen neuen Smartphone-Tarifen für Privat- und Geschäftskunden. Die Preise beginnen bei 24,99 Euro im Monat.
(Quelle: Vodafone )
Vodafone hat neue Tarife für Privat- und Geschäftskunden vorgestellt. Die Preise beginnen bei 24,99 Euro im Monat für den Red XS inklusive Allnet-Flat für Telefonie, SMS und Internet mit einem Gigabyte Datenvolumen und dem Vodafone Pass, der die Nutzung einiger Lieblings-Apps ermöglicht ohne dass dies auf das Datenvolumen angerechnet wird. Der Kunde kann dabei aus verschiedenen Pässen auswählen, etwa dem Chat-Pass mit Facebook-Messenger, Threema, WhatsApp etc. oder dem Video-Pass mit Amazon Video, Netflix und anderen.
Red S bietet für 34,99 Euro 2 GB, Red M für 44,99 Euro 4 GB, Red L für 54,99 Euro 8 GB, und im Red XL sind bei monatlichen 79,99 Euro dem Surfen keine Grenzen gesetzt, der Kunde bekommt eine echte Flatrate. Als Aktion bekommen Kunden bei Abschluss bis Ende Juli im Red S 4 GB, im Red M 11 GB und im Red L 16 GB.
Ebenfalls neu sind die Red Business+ Tarife von Vodafone. Highlights sind hier der Red Business XL+ für netto 79,95 Euro im Monat mit Sprach- SMS- und internet-Flat ohne Begrenzung. Im EU-Ausland und in der Schweiz ist das Surfvolumen auf 30 GB pro Monat begrenzt. Der neue Black Business+ kostet 169,95 Euro, dafür ist auch im EU-Ausland unbegrenztes Surfen erlaubt, ebenso in den USA, Kanada und der Türkei. Auch eine Telefonie-Flat von Deutschland in die genannten Länder und nach ganz Europa ist inklusive.
Weitere Details zu den neuen Tarifen gibt es hier.



Das könnte Sie auch interessieren