18.03.2010, 13:25 Uhr

Günstiger einkaufen bei Synaxon

Mit EGIS Auction bietet die Verbundgruppe zeitlich begrenzte Auktionen an. Über 70 Lieferanten beteiligen sich an der Plattform, darunter die neuen Partner Fröhlich+Walter, COS Distribution sowie Kosatec.
Die Verbundgruppe Synaxon bietet ihren Partnern mit EGIS Auction die Möglichkeit, durch Mengenbündelung mit anderen Partnern besonders günstig einzukaufen. Und so funktioniert es: Synaxon Online GmbH, der Betreiber von EGIS, handelt mit einem Hersteller im Vorfeld einer Auktion Staffelpreise für ausgewählte Aktionsartikel aus. Anschließend kauft Synaxon Online verbindlich eine vorab festgelegte Menge der Aktionsartikel, die für das Erreichen des ersten Staffelpreises erforderlich ist.
Daraufhin wird die Auktion für den Artikel eröffnet, und Partner können je nach Belieben ihre gewünschte Anzahl der Artikel ordern. Je mehr Partner mitsteigern und je größer die Anzahl der georderten Artikel ist, desto günstiger sind die Einkaufskonditionen. Laut Synaxon sparen Partner mit EGIS Auction durchschnittlich vier Prozent gegenüber dem günstigsten bei EGIS gelisteten Bezugspreis, bei Notebooks sind die Einkaufskonditionen im Schnitt um sieben Prozent niedriger.
Außerdem konnte Synaxon die Zahl der angeschlossenen Lieferanten ausbauen, neu sind unter anderem COS, Fröhlich + Walter sowie Kosatec.



Das könnte Sie auch interessieren