14.09.2009, 08:30 Uhr

NT plus macht den Fachhandel fit für Unified Communications

Die neue Schulungsoffensive von NT plus richtet sich an Fachhandelspartner, die das TK-System Siemens HiPath 3000 um Unified-Communicatons-Applikationen erweitern wollen. Die Trainings richten sich nicht nur an UC-Kenner, sondern auch an ITK-Händler, die sich neu mit dem Thema befassen wollen.
NT plus startet im Herbst eine neue Schulungsoffensive. Im Fokus stehen dabei die Siemens HiPath 3000 V8 und Openscape Office. Die neuen Workshops richten sich insbesondere an Fachhandelspartner, die das TK-System um Unified-Communications-Applikationen erweitern wollen. Dabei sind nicht nur UC-Kenner gefragt. Die Seminare sind speziell auch für Fachhändler, für die das Thema UC neu ist.
Die genauen Termine finden Sie auf der nächsten Seite.

NT plus macht den Fachhandel fit für UC

Die Termine im Einzelnen:
OpenScape Office Servicetraining
500 Euro/netto (Frühbucherpreis 375 Euro)
Osnabrück (28. bis 29. September 2009)
Leverkusen (1. bis 2. Oktober 2009)
Berlin (12. bis 13. Oktober 2009)
München (15. bis 16. Oktober 2009)
HiPath 3000 Basiskurs für Service
900 Euro/netto (Frühbucherpreis 675 Euro)
Paderborn (26. bis 28. Oktober 2009)
München (23. bis 25. November 2009)
HiPath 3000 Advanced - System für Service
900 Euro/netto (Frühbucherpreis 675 Euro)
Paderborn (9. bis 11. November 2009)
München (8. bis 10. Dezember 2009)
HG 1500 Basiskurs VoIP für Service
600 Euro/netto (Frühbucherpreis 450 Euro)
Paderborn (16. bis 17. November 2009)
München (26. bis 27. November 2009)
Weitere Details und Anmeldeformular unter www.ntplus.de/aktuelles.



Das könnte Sie auch interessieren