14.09.2009, 08:30 Uhr

NT plus macht den Fachhandel fit für Unified Communications

Die neue Schulungsoffensive von NT plus richtet sich an Fachhandelspartner, die das TK-System Siemens HiPath 3000 um Unified-Communicatons-Applikationen erweitern wollen. Die Trainings richten sich nicht nur an UC-Kenner, sondern auch an ITK-Händler, die sich neu mit dem Thema befassen wollen.
UC im Alltag
UC im Alltag
(Quelle: Telecom Handel)
NT plus startet im Herbst eine neue Schulungsoffensive. Im Fokus stehen dabei die Siemens HiPath 3000 V8 und Openscape Office. Die neuen Workshops richten sich insbesondere an Fachhandelspartner, die das TK-System um Unified-Communications-Applikationen erweitern wollen. Dabei sind nicht nur UC-Kenner gefragt. Die Seminare sind speziell auch für Fachhändler, für die das Thema UC neu ist.
Die genauen Termine finden Sie auf der nächsten Seite.



Das könnte Sie auch interessieren