StoreShip 30.07.2012, 09:45 Uhr

Online suchen, offline kaufen

StoreShip bietet Herstellern und Händlern ein neues Multichannel-Konzept. Dieses soll die Vorteile der Online- und Offline-Welt verbinden und rückt den stationären Fachhandel in den Vordergrund.
StoreShip präsentiert eine Lösung auf die Frage, die die Branche bereits seit einiger Zeit bewegt: Wie lassen sich Online-Geschäft und stationärer Handel miteinander kombinieren?
"Unser System verbindet das Beste aus Online- und Offline-Welt: die schier unendliche Produktvielfalt und die Recherchemöglichkeiten im Internet sowie die Beratungskompetenz und das Einkaufserlebnis am PoS", sagt Paul Weber, Geschäftsführer und Initiator von StoreShip, im Gespräch mit Telecom Handel.
Und so soll es funktionieren: StoreShip stellt den teilnehmenden Herstellern für jedes Produkt einen Link zur Verfügung – der für den Online-Shopper in Form eines Buttons bei der Produktbeschreibung angezeigt wird. Dahinter verbirgt sich eine Landkarte, auf der alle autorisierten Fachhändler im Umkreis des Endkunden angezeigt werden.
Per Klick kann nun ein Shop ausgewählt werden, zu dem das gewünschte Produkt direkt geliefert wird. Steht die Ware zur Abholung bereit, erhält der Interessent eine Benachrichtigung via E-Mail. Am PoS kann er sich beraten lassen, den bestellten Artikel in Augenschein nehmen und bei Gefallen bar oder per Karte zahlen.



Das könnte Sie auch interessieren